Common-Rail Einspritzung

Preis auf Anfrage
Lieferzeit 1 bis 2 Wochen

Auf diesem Modellbrett wurden die wichtigsten Bauteile der Common-Rail Einspritzanlage aufgebaut und mit Kraftstoffleitungen verbunden. Der Kraftstoff wird von der Förderpumpe (Zahnradpumpe, aufgeschnitten) zur Hochdruckpumpe gefördert. Durch Drehen am Sterngriff sieht man das Erzeugen des Hochdruckes. Von hier wird der Kraftstoff in das aufgeschnittene Sammelrohr gedrückt und gelangt dann in die Injektoren (ein Injektor aufgeschnitten). Des weiteren ist der Kraftstoffrücklauf zu erkennen. Links und rechts im aufgeschnittenen Sammelrohr erkennt man den Rail Druck-sensor und den Rail Druckgeber.

Hersteller:
Kategorie: Motorentechnik
Artikelnummer: 79001258